Sylter Polizei bekommt neuen Chef

Polizeihauptkommissar Haye Jebsen (57) übernimmt mit Wirkung zum 1. April die Leitung bei der Sylter Polizei in Westerland und kehrt damit auch ein wenig zu seinen beruflichen Wurzeln zurück: Bereits im Jahre 1977 zu Anfang seiner Polizeikarriere diente er bereits im Polizeirevier Westerland. Seine Laufbahn setzte sich im Jahre 1981 mit einer Ausbildung zum gehobenen Dienst in Niebüll fort, um im Jahre 1998 die leitende Position des Bereichs Personalwesen Nordfriesland in der Hansestadt Husum zu übernehmen.

Haye Jebsen wird neuer Chef der Sylter Polizeistelle. (Foto: Polizei Nordfriesland)

Haye Jebsen wird neuer Chef der Sylter Polizeistelle. (Foto: Polizei Nordfriesland)

Nun kehrt Haye Jabsen also mit seinen gesammelten Erfahrungen nach Sylt zurück und wird diese bestmöglichst in die Leitung der Polizeidienststelle mit einbringen. Der Vater dreier Kinder und Großvater, zur Zeit noch wohnhaft in Niebüll, freut sich bereits auf seine neuen Aufgaben und Herausforderung. Die mitunter auch sportliche Art der Herangehensweise kommt nicht von ungefähr: Ganz nebenbei sorgt Sylts neuer Polizeichef nämlich auch auf dem Fussballplatz als leidenschaftlicher Schiedsrichter für Recht und Ordnung.

Der Sylt Blog wünscht einen guten Start in der neuen Position als Chef der Polizei Sylt!


Warning: Use of undefined constant rand - assumed 'rand' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/rootstore.de/public/sylt-blog.de/wp-content/themes/glamour/single.php on line 58