Lenkdrachenverbot für Hauptstrand aufgehoben

Beinahe wäre die kleine Randbemerkung, welche ein Lokalblatt am gestrigen Montag unter sein Bild von Nordseebrandung und Strandkorbmeer in die Online-Welt hochlud, unbemerkt geblieben ...wären da nicht unsere treuen Sylt Blog Leser! In diesem Falle gilt unser herzlicher Dank dem Hendrik auf Wolfsburg, der uns just per eMail auf die kleine Revolution in Sachen Sylter Strandkultur hinwies:

Galt bisher am gesamten Sylter Hauptstrand ein striktes Verbot für Lenkdrachen, wurde dieses nun augenscheinlich ausgerechnet am rund 200 Meter breiten Abschnitt zwischen Musikmuschel und Rettungsschwimmerhäuschen Badezeit von offizieller Seite aufgehoben!

Lenkdrachenverbot am Strand von Sylt

Quelle: Facebook / Sylter Rundschau (rot = Anmerkungen der Blog-Redaktion)

Ein toller Zug von Seiten der Behörden, der vor allem die leidgeplagten Sylter Familienurlauber aufatmen lassen wird - mussten diese sich in Westerland doch stehts mit Sack und Pack auf den beschwerlichen Weg bis weit nach Norden hinter den Brandenburger Strand begeben, um ihre Drachen rechtens über die Köpfe der Badeurlauber flitzen zu lassen.

Der Sylt Blog schließt sich natürlich der freudigen Nachticht aus der fernen Welt des Printmediums an und sagt: Lenkdrachen raus und direkt an den Strand damit!

PS: Wer übrigens noch keinen Lenkdrachen besitzt, dem sei ein Besuch in der Sylter Drachenhöhle (Friedrichstraße 6) ans Herz gelegt. Riesige Auswahl auf kleinsten Raum erwartet den Besucher, das Sortiment reicht von Himmelsspielzeug bis Profikites...


Warning: Use of undefined constant rand - assumed 'rand' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/rootstore.de/public/sylt-blog.de/wp-content/themes/glamour/single.php on line 58