Greenpeace Video vom Außenriff

Wie man medial z.Zt. nur schwer übersehen kann, macht die Umweltorganisation Greenpeace seit einigen Tagen die Insel unsicher. Genaugenommen eigentlich mehr das Außenriff von Sylt. Plumps Plumps schallt es von dort bis an den Weststrand, wenn die Aktivisten gerade wieder zwei Naturgesteins-Brocken mit dem Bagger über die Reling werfen, damit sich die Schleppnetze der Fischer größtmöglichst verfangen, die Netze ruiniert werden und die Schiffe für immer untergehen.

Greenpeace Sylt Aktion im Außenriff

Bildquelle: greenpeace.de

Wie das genau ist mit den Steinen und den Schiffen und den Fischen und dem Meer, und wie und warum die Steine vom Schiff ins Meer geschleudert werden, das erklärt euch jetzt vor Ort die Iris. Die Iris ist Dr. in Meeresbiologie und leitet diese wie nicht nur wir finden recht lobenswerte Aktion:


Warning: Use of undefined constant rand - assumed 'rand' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/rootstore.de/public/sylt-blog.de/wp-content/themes/glamour/single.php on line 58