Flughafen Sylt

Das mit dem Himmel ist schon so eine Sache. Was da alles herumfliegt. Glaubt kein Mensch. Freche Möwen, Windhosen, Flugzeuge... Und letztere wollen wie erstere ja dann auch noch von Zeit zu Zeit landen. Aber nicht etwa mittags zum Pommesklau auf der Promenade, nein, zu geradezu unchristlicher Zeite mitten auf dem Airport: Am frühen Morgen!!

Das da bereits der Flughafen-Tower besetzt ist, kann mit/und/oder/ohne Krankheitsfall wirklich keiner erwarten. Erst recht nicht die 30 Min lang chronisch kreisenden 140 Passagiere aus Stuttgart mit Käffchen im warmen Inneren der Boing 737. Und den Ersatz-Lotsen hat man ja dann doch auch bereits nach 20 Min herangekarrt.

Peter Douven:

«Das ist enorm schnell. Linienpiloten müssen für solche Fälle immer genug Treibstoff dabeihaben.»

Noch Fragen?

Lübecker Nachrichten: "Kein Lotse im Tower"
Homepage Fughafen Sylt


Warning: Use of undefined constant rand - assumed 'rand' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/rootstore.de/public/sylt-blog.de/wp-content/themes/glamour/single.php on line 58